Nächtlicher Waldbrand

Heute Nacht wurden die Klingaer Einsatzkräfte zu einem Waldbrand gerufen.

Um 02.02 Uhr alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren Klinga, Großsteinberg, Grethen und Naunhof wegen eines Waldbrandes an der Ortsverbindung von Klinga nach Naunhof. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte ein Feuer am Waldrand auf einer Fläche von 1,5 mal 2,5 Metern fest und löschten es per Schnellangriff ab. Anschließend wurde die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Um  03.30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Klinga wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte FF Klinga:

  • MLF 1:5
  • MTW 1:3
  • 13,0 Gesamteinsatzstunden

Wir bedanken uns bei der FF Großsteinberg für die Fotos vom Einsatzort!