Nachwuchs ausgerüstet

Die Gemeinde Parthenstein hat für Klingas Jugendfeuerwehr neue Bekleidung beschafft.

Die Chancen einer großen Nachwuchsmannschaft bringen stets auch Verpflichtungen mit sich. Das liegt natürlicherweise auch daran, dass Kinder stetig wachsen. Zu den Pflichten gehört eine passende und schützende Bekleidung. Wie Jugendfeuerwehrwart Steffen Schumann berichtete, wird diese in Kürze noch durch geeignetes Schuhwerk ergänzt.