Mittleres Löschfahrzeug übergeben

Zur Übergabe des neuen Mittleren Löschfahrzeugs fuhren heute Klingaer Feuerwehrleute nach Mühlau.

Bei der dortigen Firma Ziegler Feuerwehrgerätetechnik ließen sie sich einen Tag lang gemeinsam mit Parthensteins Gemeindewehrleiter in das neue Einsatzfahrzeug einweisen, nahmen es ab und ließen Mängel beseitigen. Nach der Übergabe fuhren die Kameraden das Mittlere Löschfahrzeug nach Klinga, wo es  neugierig erwartet, bestaunt und erkundet wurde.