Keine Ruhe in Lindhardt

Kurz nach der morgendlichen Rückkehr der Einsatzkräfte löste die Brandmeldeanlage im Getreidelager Lindhardt erneut aus.

Um 07.10 Uhr alarmierte die Leitstelle die Klingaer Feuerwehr, da die Brandmeldeanlage erneut Alarm gegeben hatte.  Die Einsatzkräfte kontrollierten den Meldebereich erneut und setzten die Anlage zurück.

Um 08.00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Klinga wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte FF Klinga:

  • TSF-W 1:1
  • 2,0 Gesamteinsatzstunden