Erstklässler zu Gast

Verein_050712_kleinBei ihrem Wandertag nach Klinga wurden Parthensteins Erstklässler natürlich von der Freiwilligen Feuerwehr Klinga empfangen und konnten einen erlebnisreichen Tag verbringen.

Mit Sonnenschein pur wurden die Erstklässler der Grundschule Parthenstein auf ihrem Wandertag nach Klinga belohnt. Mit von der Partie war auch die Klingaer Freiwillige Feuerwehr: Matthias Tag und Fritz Stiller holten die Knirpse auf ihrem letzten Wegstück mit den Feuerwehr-Einsatzfahrzeugen ab. Im Feuerwehrgerätehaus hatte Monika Stiller für die kleinen Wanderer inzwischen eine kleine Stärkung in Form von Wiener Würstchen, Brötchen, Saft und Süßigkeiten vorbereitet. Anschließend konnten die Kinder ausgiebig die Räume und die Einsatztechnik besichtigen. Um die schon etwas müden Wanderwaden zu schonen, sorgte Klingas Feuerwehr natürlich auch für die sichere und pünktliche Rückkehr zur Grundschule.