Ausbildung im Flammenmeer

Foto: Atemschutz RöserAusgewählte Einsatzkräfte der Klingaer Feuerwehr konnten am Wochenende an einer Heißausbildung im Brandcontainer teilnehmen.

Die Firma Atemschutz Röser aus Oelzschau hatte zahlreiche Feuerwehren aus den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen zur Freiwilligen Feuerwehr Großzschepa eingeladen. Den Einsatzkräften bot sich so die Möglichkeit, in den Flammen des Brandcontainers die geeignete Taktik und Strahlrohrführung sowie das richtige Verhalten in Flash-Over-Situationen zu trainieren.

Wir bedanken uns bei Atemschutz Röser für die Übungsmöglichkeit und die zur Verfügung gestellten Fotos!