Technische Beratung

Vertreter der Klingaer Feuerwehr reisten heute nach Mühlau.

Gemeinsam mit Parthensteins Gemeindewehrleiter trafen sie sich dort mit Mitarbeitern der Firma Ziegler Feuerwehrgerätetechnik zu einer technischen Beratung. Die Mühlauer Firma wird das Mittlere Löschfahrzeug (MLF) für die Klingaer Einsatzkräfte aufbauen. Das MAN-Fahrgestell mit der Doppelkabine konnte auf dem Werksgelände bereits in Augenschein genommen werden.