Kollision in der Quellteich-Kurve

Einsatz 150823Zwei Pkw kollidierten am frühen Sonntagmorgen auf der Klingaer Staudnitzstraße in der Quellteich-Kurve.

Um 05.27 Uhr alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr wegen eines Verkehrsunfalls auf der Klingaer Staudnitzstraße.  Dort waren ein Opel Vectra und ein Opel Astra in der Kurve am Quellteich zusammengeprallt. Personen- und Sachschaden war entstanden. Polizei- und Rettungskräfte befanden sich bei Eintreffen der Feuerwehr bereits vor Ort. Die Einsatzkräfte der Klingaer Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle und nahmen auf etwa 150 Metern Länge ausgelaufene Betriebsstoffe sowie Fahrzeugteile auf. Nach dem Abtransport der Unfallfahrzeuge konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden. Zur abschließend Reinigung der Fahrbahn wurde die Firma TopCar angefordert.

Um 08.00 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Klinga wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte FF Klinga:

  • TSF-W 1:5
  • MTW 1:2
  • 19,5 Gesamteinsatzstunden