Kehreinsatz auf Klingas Südstraße

Einsatz 150406Eine Ölspur rief die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Klinga zum abendlichen Kehreinsatz auf die Südstraße.

Um 20.24 Uhr rief die Leitstelle die Klingaer Einsatzkräfte in die Südstraße, wo sich ungefähr 300 Meter weit eine Ölspur zog. Das ausgetretene Öl wurde mit Ölbindemittel abgestreut, abgekehrt und aufgenommen sowie mit Bioversal behandelt. Für den Einsatz wurde der betroffene Straßenbereich kurzzeitig für den Verkehr gesperrt. Um 22.30 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte FF Klinga:

  • 1 TSF-W 1:5
  • 1 MTW 1:7
  • Gesamteinsatzstunden: 28,0 h